Gerd Tafel.

Mitte der Achtziger bis Anfang des neuen Jahrhtausends hat kaum ein anderer so die Szene des Drag Racing‘s und Beschleunigungsrennen‘s geprägt wie Gerd Tafel. Zeugen seines Erfolgs sind die vielen Trophäen und Auszeichnungen die in seinem Büro in Herdecke stehen.

Heute ist es auf den Rennstrecken zwar ruhiger um Ihn geworden, aber das hat keinerlei Auswirkungen auf die Arbeit in seinem Unternehmen. Dort wird nach wie vor von Ihm getestet, entwickelt und geschraubt. Wenn einer Rennsport lebt und liebt ist das Gerd Tafel.

Auf Facebook und Youtube könnt Ihr Aufzeichnungen aus dieser Zeit sehen.